logo_1000.png




Andreas Kampl
Die Weihnachtsbeleuchtung Kampl Broos OG, Hausmannstätten (Österreich)



kampl_web.jpg

Copyright: Klaus Morgenstern, A-Kampfenberg 



"Unkompliziert, rasch und perfekt umgesetzt! Nicht nur unsere Website, auch die Texte waren in die Jahre gekommen. Das musste also geändert werden. Nach einem kurzen und freundlichen telefonischen Briefing wurden unsere Vorgaben mit viel Charme und Witz, aber dennoch verkaufs- und kundenorientiert umgesetzt. Die Texte sind kurz und bündig, jedoch genau auf den Punkt gebracht. Keine Silbe der Texte musste verändert werden. Einfach nur empfehlenswert."




Petrus gibt alles, um Versäumtes des letzten Sommers nachzuholen. Es ist Anfang September. Ich blicke in einen strahlend blauen Himmel bei angenehmen 30 Grad und schwelge in warmen Sonnenträumen. So lange, bis Andreas Kampl telefonisch bei mir anklingelt. Dann ist es vorbei mit den sommerlichen Gefühlen und Schnee angesagt!

Andreas Kampl sorgt in ganz Österreich dafür, dass Unternehmen, Hotels, Burgen, Fußgängerzonen und Einfamilienhäuser in weihnachtliches Licht getaucht werden. Und ich bin nun quasi dafür verantwortlich, dass das auch so bleibt. Neue Texte müssen her, die seine Kunden begeistern. Ich sitze im Sommerkleid in meinem Büro. Die Sonne blinzelt dabei leicht durchs Fenster. Trotz dieser erschwerenden Umstände müssen meine Phantasie und ich jetzt ganz stark sein: Es ist Vorweihnachtszeit. Es schneit. Es ist affenkalt. Zumindest gedanklich. Wir meistern diese Herausforderung mit Bravour und zaubern emotional besinnliche Texte in Richtung Österreich. Weihnachten kann also kommen. Neue Kunden für Andreas Kampl natürlich auch!







© 2015 qrandapps | Impressum

Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt.

lock_black.png
empty