logo_1000.png




Stuart Truppner
Stuarts Kinder-Hilfsprojekt, Königstein



Stuart_2.jpg

"Ich kenne und arbeite mit Ulrike Parthen seit etwa 4 Wochen sehr intensiv. Ich habe das Gefühl, wir kennen uns schon seit vielen Jahren, weil die Zusammenarbeit so harmonisch und so unkompliziert ist. Ich habe sofort gemerkt, Ulrike ist sehr professionell, sympathisch, fachlich gesehen topfit und ein hervorragender „Kommunikations-Mensch“. Klare Botschaften und arbeitet sehr gründlich und sehr schnell. Gerade deswegen habe ich Ulrike genau gewählt – meine Webseite und Kommunikation neu, anders und besser zu gestalten. 

Ulrike erfasst sehr schnell das Gesamtbild einer Situation und denkt weit darüber hinaus, bezogen auf die Geschäftsbereiche PR, Kommunikation und als Texterin, u.a. Es macht Spaß, mit ihr zu arbeiten, weil sie sehr kompetent, menschlich und humorvoll ist. Sie denkt 100% mit und ist an meiner Arbeit und an meinen Erfolg 100% interessiert. Sie ist hungrig zu lernen, sehr flexibel, aufgeschlossen und 100% bereit für positive Veränderungen. Ulrikes Texte / PR und Kommunikation sind sehr treffend, fachlich fundiert, sehr fokussiert und ich kann jedem empfehlen, mit Ulrike sofort zu arbeiten."




Stuart stöbert mich in Xing auf. Das ist nun nix Außergewöhnliches und passiert mir öfter, schließlich bin ich sehr aktiv in diesem Netzwerk. Als ich sein Profil studiere, lese ich, dass er Privatier ist. Aha?! Ich habe keine Zeit, mir zu überlegen, was ich jetzt davon halten soll, denn schon habe ich ihn am Telefon. Und was soll ich sagen: Ab dem ersten Wort sind wir sofort wie ein Herz und eine Seele und die Sache mit dem Privatier so was von unwichtig. Irgendwie sehr gespenstisch und auch wieder nicht, denn einige handfeste Werte verbinden uns. Schneller, als ich gucken kann, finde ich mich in Stuarts Kinder-Hilfsprojekt wieder. Er als Menschn mit dem, was er hier auf die Beine stellt, ist bemerkenswert. Keine Frage, dass ich ihn dabei ehrenamtlich unterstütze. Mein kleiner, bescheidener Beitrag, die Welt ein bisschen besser zu machen. Eine Woche später ist Stuarts nigelnagelneu überarbeitete Webseite online. Auf dass vielen Kindern damit geholfen werden kann. Mach weiter so Stuart, du bist ein großes Vorbild für alle!






empty